abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Felixgerlach
Kollaborateur/in
  • 9
  • 19
  • 0
Registered since

Dec 25, 2018

Linker Sleep Bud gibt hochfrequente Töne von sich

Hallo,
Ich habe vor Kurzem die Sleep Buds erworben, bin soweit auch glücklich, allerdings gibt der linke Sleep Bud von Zeit zu Zeit merkwürdige hochfrequente Töne von sich, wenn ich Sounds abspiele.
Es ist immer der linke, wenn ich die Lautstärke anhebe, werden auch diese Geräusche weiter angehoben und es tritt immer temporär auf.
Kann mir jemand helfen? Sind sie vielleicht defekt?
Mit freundlichen Grüßen
Felix Gerlach
11 ANTWORTEN 11
oti76
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Jan 8, 2019

Betreff: Linker Sleep Bud gibt hochfrequente Töne von sich

Haben Sie denn hierzu eine Antwort von Bose erhalten? Mit dem Problem sind Sie nicht alleine. Alleine in den englischen Bose-Support-Foren wird das Problem nicht nur einmal beschrieben. Nur scheint Bose entweder nicht zu wissen, wo das Problem liegt oder es wird schlicht versucht, das Problem auszusitzen.

 

Der Kundendienst-Mitarbeiter "Nick" hat sich heute auf die so hervorragenden Produktbewertungen auf der Bose-Webseite bezogen. Nach dem Motto: Wenn es so tolle Produktbewertungen gibt - deren Quelle wir alle nicht kennen - dann kann es doch keine nicht funktionierenden Sleepbuds geben! Weitere Unterstützung wurde nicht angeboten. Ich solle mich an Amazon wenden. Klasse Service!

Ben_E
Moderator

Re: Betreff: Linker Sleep Bud gibt hochfrequente Töne von sich

Hallo zusammen,

 

danke für Eure Posts zu Diesem Thema. Es tut mir leid, dass Ihr von diesen Hochfrequenztönen betroffen seid.

 

Gerne können wir diese Geräusche hier in der Community untersuchen. Es gibt tatsächlich Fälle, wo ein Austausch die einzige Option ist. Bevor ich Euch aber diesbzgl. wieder an die Telefone verweise, möchte ich folgendes wissen:

 

   1. Ob die Sleepbuds ausreichend aufgeladen sind;

   2. Ob in der Bose Sleep App ein Update für die Sleepbuds vorhanden ist?

 

oti76 - bei solchen Problemen füllen wir an unserer Seite normalerweise einen kurzen Fragebogen aus, um das Problem besser aufzugreifen. Um zu prüfen, ob das für Dich am Telefon gemacht wurde, melde ich mich gerne per PN bei Dir.

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Felixgerlach
Kollaborateur/in
  • 9
  • 19
  • 0
Registered since

Dec 25, 2018

Re: Betreff: Linker Sleep Bud gibt hochfrequente Töne von sich

Hallo Ben,
Danke für die Antwort.

Die Sleep Buds sind vollends aufgeladen und sind auch auf dem neuesten Stand.

Viele Grüße,
Felix
oti76
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Jan 8, 2019

Re: Betreff: Linker Sleep Bud gibt hochfrequente Töne von sich

Hallo,

auch bei mir sind die Sleepbuds vollständig aufgeladen und das neueste Update eingespielt.

Gruß
Felixgerlach
Kollaborateur/in
  • 9
  • 19
  • 0
Registered since

Dec 25, 2018

Re: Betreff: Linker Sleep Bud gibt hochfrequente Töne von sich

Ich habe jetzt von Amazon Ersatz bekommen, die scheinen zu funktionieren. Ich teste sie in den nächsten Tagen mal auf Herz und Nieren, mal schauen, ob es so bleibt.
Felixgerlach
Kollaborateur/in
  • 9
  • 19
  • 0
Registered since

Dec 25, 2018

Re: Betreff: Linker Sleep Bud gibt hochfrequente Töne von sich

Ok, leider muss ich meine Antwort wieder zurücknehmen. Nach einer Nacht fing diesmal der linke Sleepbud mit den gleichen Problem an.

Ich habe heute den Bose-Kundendienst angerufen. Der Kundenberater wollte die Verantwortung auf Amazon abschieben, da das Unternehmen wohl im Lager oft nicht gut mit elektronischen Geräten umginge. Auf meine Anfrage hin, dass ja mehrere Kunden das Problem haben, antwortete er ebenfalls, dass die anderen vielen Kunden ja alle zufrieden seien. Muss wohl Zufall sein, dass die, die sich beschweren, auch nach mehrfachen Austausch immer wieder die gleichen Probleme haben...

Auf jeden Fall tausche ich die Sleepbuds nun erneut aus, diesmal direkt bei Bose. Aber ehrlich gesagt gehe ich fast davon aus, dass das nichts bringt. Hilft ja nichts, dann geht das Prozedere eben von vorne los, bis ich eventuell irgendwann mal zufällig funktionierende erwische.

Was mich ärgert ist, dass nicht einfach zugegeben wird, dass das Produkt an sich unter Umständen fehlerhaft ist. Schade, Bose, von dieser Firma hätte ich mehr erwartet.

oti76
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Jan 8, 2019

Re: Betreff: Linker Sleep Bud gibt hochfrequente Töne von sich

Das scheint ja dann der gleiche "Kundenberater" gewesen zu sein, der mich neulich im WhatsApp-Support-Chat mit genau den gleichen Ausreden abfertigen wollte. Es gebe so viele tolle Produktbewertungen auf der Webseite, da kann es gar nicht sein, dass es defekte Sleepbuds gibt. Und ich solle mich an Amazon wenden, Bose wäre nicht zuständig. Warum macht ihr eigentlich dann eure Hotline nicht gleich zu? @Ben_E: Was passiert eigentlich mit solchen Mitarbeitern? Ist es normal, dass man Kunden so behandelt? Und will Bose darauf vielleicht mal irgendein Statement abgeben oder reagieren?

 

Die ganzen Tipps zur Fehlerbehebung aus dem englischen Forum brachten zumindest bei mir gar nichts. Die Hochfrequenztöne waren trotzdem nach wie vor zu hören.

Rach_A
Moderator

Re: Betreff: Linker Sleep Bud gibt hochfrequente Töne von sich

Hallo Oti,

 

es tut mir leid zu hören, dass man dir nicht geholfen hat. Auch möchte ich mich dafür entschuldigen, dass deine bisherige Kundenerfahrung nicht zufriedenstellend war.

 

Kannst du mir sagen, welche Troubleshootingschritte du bereits ausgeführt hast? Auch möchte ich gerne wissen, wann du denn deine Sleepbuds erworben hast. 

 

Ich freue mich auf deine Rückmeldung.

 

LG

- Rach - Bose Support

 

 

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
LX2259
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Feb 9, 2019

Re: Betreff: Linker Sleep Bud gibt hochfrequente Töne von sich

Hallo,

 

Habe leider dieses hochfrequente Pfeifgeräusch ebenfalls bei meinen Sleepbuds.

Gekauft habe ich die Sleepbuds im vergangenen Oktober und hatte zu Beginn rund 7-8 Wochen keinerlei Probleme, bis ich ein erstes Mal ein Firmware Update gemacht habe (Version weiss ich leider nicht mehr genau...). Nach dem Update hatte ich, sobald ich via Bluetooth verbunden war so ein "klickendes" Geräusch auf beiden Sleepbuds gehört, und wenn ich die Hintergrundmusik (egal welche) einschaltete dieses nervende hochfrequente Pfeifen.

Ich habe Anfang Jahr die Sleepbuds über Bose ausgetauscht, aber bei den neuen habe ich genau die selben Störgeräusche. Bei den neuen ist es rechts relativ gut zu hören, links tritt es ab und an mal auf.

Die Firmware vom Case ist auf dem aktuellsten Stand und ich habe mehrmals den Reset am Case ausprobiert, hat leider nichts gebracht. (die App habe ich übrigens auch de- und wieder installiert.)

 

Ich hoffe sehr, dass Bose dies in den Griff kriegt, so sind die Sleepbuds nicht mehr zu gebrauchen 😞