abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
JF1
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Aug 8, 2021

Bose SoundTouch 20 II - lässt sich nicht einschalten

Hallo zusammen,

trotz Suche habe ich zu meinem Thema leider nichts gefunden, deshalb frage ich mal:

 

Das Gerät lässt sich seit Kurzem nicht mehr einschalten. Es fing damit an, dass es mal ging, mal nicht, mittlerweile bleibt der Lautsprecher einfach aus. Das Netzteil habe ich gemessen, 20 V sind da. Den Akku habe ich rausgenommen, das ändert allerdings nichts. Habe sogar mit dem Bose Support telefoniert und die Anweisung "15 Sek. AUX drücken" erhalten, Nachdem auch das nichts gebracht hat weiß ich nicht weiter. Könnte es tatsächlich am Akku liegen? Sollte der Lautsprecher ohne Akku funktionieren? 

 

Danke für jegliche Tipps!

Jürgen

3 ANTWORTEN 3
Alex_S
Moderator

Re: Bose SoundTouch 20 II - lässt sich nicht einschalten

Hallo Jürgen,

 

 

vielen Dank für deinen ersten Beitrag in der Bose Community!

 

Es tut mir leid, dass sich deine SoundTouch 20 nicht mehr einschalten lässt.

 

Bitte schau einmal, ob dir diese Lösungsschritte helfen:

 

https://www.bose.de/de_de/support/articles/HC2479/productCodes/soundtouch_20/article.html

 

Sollte das nicht funktionieren, dann ist es möglich, dass dein Lautsprecher eine Reparatur benötigt.

 

Kontaktier hierfür bitte den Kundensupport.

 

Kontakt:

 

https://www.bose.de/de_de/contact_us.html

 

 

Liebe Grüße

JF1
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Aug 8, 2021

Re: Bose SoundTouch 20 II - lässt sich nicht einschalten

Hallo,

 

danke für die Rückmeldung.

 

Die beschriebenen Lösungen habe ich schon alle durch. Wie gesagt, ich hatte bereits mit dem Support telefoniert und von daher waren eigentlich alle Möglichkeiten ausgeschöpft. Da das Gerät schon einige Jahre alt ist kommt Reparatur oder Wartung eigentlich nicht in Frage. Es bleibt nur die Möglichkeit, den Akku auf Verdacht auszutauschen. Deshalb meine Frage schon im ersten Beitrag:

 

Sollte das Gerät ohne Akku funktionieren? Oder anders gefragt, kann ein defekter Akku dazu führen, dass das Gerät überhaupt nicht mehr geht?

 

Zur Erinnerung: Der Lautsprecher bleibt komplett dunkel, es tut sich rein gar nichts.

 

Danke nochmals,

 

Jürgen

Ben_E
Moderator

Re: Bose SoundTouch 20 II - lässt sich nicht einschalten

@JF1

 

Hallo Jürgen,

 

danke für Deine Rückmeldung.

 

Es ist nicht möglich, den Akku des SoundTouch 20 Serie II Systems auszutauschen, weil wir diese Option nicht anbieten. Wenn alle Möglichkeiten schon ausgeschöpft wurden, bleibt die Reparatur (außerhalb der Herstellergarantie kostenpflichtig) der einzige Weg. Das tut mir leid.

 

Woran das Problem genau liegt, kann ich natürlich nicht sagen, da ich für die Reparatur des Lautsprechers nicht zuständig wäre.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!