abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
AndreHerbst
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Jul 25, 2021

Bose Quiet Comfort 35II ohne App nutzen?

Ich möchte mir einen Bose Quiet Comfort 35II Kopfhörer kaufen um damit am Digitalpiano über Kabel zu spielen. Ich bin blind und kann deshalb keine Apps am Smartphone benutzen.

Ich benötige auf der Aktionstaste am Kopfhörer kein Alexa oder Google, sondern das ein/ausschalten der Geräuschunterdrückung. Ist die Aktionstaste ab Werk auf die Geräuschunterdrückung eingestellt?

 

Danke für einen Antwort.

 

Andre

1 ANTWORT 1
Ben_E
Moderator

Re: Bose Quiet Comfort 35II ohne App nutzen?

@AndreHerbst

 

Hallo Andre,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community! Herzlich willkommen 🙂

 

Leider ist die Aktionstaste nicht ab Werk auf die Geräuschunterdrückung eingestellt, sondern man bräuchte tatsächlich die Bose Connect App, um die Taste entsprechend einzurichten. D.h. ich sehe hier zwei Möglichkeiten:

 

   1. Vielleicht hast Du einen Freund bzw. Verwandten, der die App für Dich einrichten und einstellen könnte?

 

oder

 

   2. Wenn Du die App lieber komplett vermeiden möchtest, dann kannst Du die Headphones auch im ausgeschalteten Zustand verwenden. So hörst Du überhaupt kein Noise-Cancelling (wobei der EQ auch deaktiviert sein wird). Im eingeschalteten Zustand hättest Du dann das Noise-Cancelling (Einstellung: hoch) und den Active EQ.

 

Man schaltet die Headphones natürlich anhand der kleinen Taste am Ohrmuschen ein.

 

Ich hoffe, dass diese Informationen Dir weiterhelfen, die für Dich beste Entscheidung zu treffen. Bei weiteren Fragen sind wir gerne da!

 

Beste Grüße

 

P.S. das Klavier bzw. Digitalpiano ist für mich eines der schönsten und vielseitig einsetzbarsten Instrumente, die es gibt 🙂 Wünsche Dir weiterhin viel Spaß beim Spielen!

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!