abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Rach_A
Moderator

Einrichten des SoundWear Companion Lautsprechers

 

Stellen Sie den Lautsprecher in den Verbindungsmodus.

 

Schalten Sie den Lautsprecher ein

Halten Sie die Bluetooth-Taste gedrückt, bis die LED blau zu blinken beginnt und die Sprachansage "Anschlussbereit" ertönt.

Der Lautsprecher bleibt für 5 Minuten oder bis eine Bluetooth-Verbindung hergestellt wurde, im erkennbaren Modus.

 

Schalten Sie Ihr Mobiltelefon ein

Aktivieren Sie die Bluetooth-Funktion auf Ihrem Mobilgerät. Einzelheiten zur Verwendung dieser Funktion finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Telefons.

Wählen Sie "Bose Soundwear" aus der Bluetooth-Liste Ihres Mobilgeräts. Die Bluetooth-Anzeige leuchtet dauerhaft weiß, und die Sprachansage zeigt "Verbunden mit" an.

Geben Sie die Nummern 0000 ein, wenn Ihr Telefon einen PIN- oder Passcode anfordert.

Der Lautsprecher kann bis zu acht Geräte speichern. Wenn Sie ein neuntes Gerät koppeln, wird das zuletzt verwendete Gerät aus dem Speicher des Lautsprechers gelöscht.

 

Koppeln eines Bluetooth-Geräts mit der Bose Connect App:

Aktivieren Sie Bluetooth im Einstellungsmenü des Geräts, das gekoppelt werden soll
Schalte den Lautsprecher ein:
1. Wenn die Bluetooth-Anzeige blau blinkt, ist das Produkt bereit zum Koppeln. Gehe zu Schritt 3
2. Wenn die Bluetooth-Anzeige weiß blinkt, versucht das Gerät, sich mit einem zuvor verbundenen Gerät zu verbinden. Drücken und halten Sie den Netzschalter ganz nach oben, bis die Anzeige blau blinkt, wodurch angezeigt wird, dass das Produkt zum Koppeln bereit ist
3. Öffnen Sie die App "Bose Connect" und warten Sie, bis nach verfügbaren Bluetooth-Produkten von Bose gesucht wird

 

Suchen Sie das Bose-Produkt, um es mit dem Gerät zu koppeln. Wenn Sie mehr als ein Bluetooth-Produkt von Bose haben, wischen Sie nach links oder rechts, um das gewünschte Produkt zu finden

 

Ziehen Sie das Produktsymbol auf das Feld "Ziehen zum Verbinden" am unteren Bildschirmrand und lassen Sie das Symbol los

 

Android-Geräte: Die Produkte paaren sich. Dies wird bestätigt, wenn das Produktsymbol mit dem Lautstärkeregler angezeigt wird

 

Apple-Geräte: In einem Popup-Fenster werden Sie aufgefordert, zu den Bluetooth-Einstellungen des Geräts zu gehen und das Bose-Produkt auszuwählen

 

Es erscheint möglicherweise ein Popup-Fenster, in dem Sie nach der Berechtigung des Produkts gefragt werden, auf das Anrufprotokoll des verbundenen Geräts zuzugreifen. Erlauben Sie den Zugriff, damit die Anrufer-ID und die Spracheingabe des Telefons mit dem Produkt funktionieren

 

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!