abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Nick1798
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Aug 12, 2021

Soundtouch 10 (2x) und Soundtouch 20 (1x) laufen nicht mehr zusammen

Hallo , ich komme augenscheinlich mit dem Problem alleine nicht weiter. 

Deshalb frage ich mal hier nach ob jemand ähnliche Probleme kennt / hat oder weiss wie man das Problem löst. 

Folgendes Problem tritt auf wenn ich vom iPod / iPadpro / iPhone 12 Musik auf unsere in der ganzen Wohnung verteilten Soundtouch 10 (2x) und dem Soundtouch 20 (1x) Musik verteilen / hören will.  Also z.B. Wohnzimmer und Küche gleichzeitig , die selbe Musik. 

Ich wähle also am iPod (oder ähnliches) ein Album oder ein Radiosender aus und wähle dann (z.B.) in dem Menü den Soundtouch 10 (oder beide Soundtouch 10) in Unserem Fall Wohnzimmer und / oder Arbeitszimmer aus. Dann laufen die zwei auch und auch synchron zueinander. Wähle ich JETZT allerdings auch noch den Soundtouch 20 in der Küche aus dann gehen die zwei Soundtouch 10 AUS und der Soundtouch 20 geht an. 

Verlange ich da einfach zu viel von dem System oder mache ich was falsch !?? 

Heute morgen ist ein weiterer Soundtouch 10 und eine Soundbar Soundtouch 700 (inkl. Bassmodul) dazu gekommen. Wieder dieses Problem mit dem Soundtouch 20. Sobald ich möchte das der Soundtouch 20 sich mit einreiht um die gleiche Musik abzuspielen , gehen die anderen 4 Soundtouch Lautsprecher aus und nur der Soundtouch alleine Spielt Musik. 

Reset des Soundtouch 20 hab ich gemacht , das letzte Update kam gestern / vorgestern ist auch drauf.

Kann mir da jemand helfen !?? 

Vielen Dank im Voraus 

 

 

6 ANTWORTEN 6
Ben_E
Moderator

Re: Soundtouch 10 (2x) und Soundtouch 20 (1x) laufen nicht mehr zusammen

@Nick1798

 

Hallo Nick,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community!

 

In der Regel kann ein Internetrouter bis zu 4 SoundTouch-Systemen im WLAN betreiben. Nichtsdestotrotz kann der Router überfordert werden, wenn man im Haus bzw. in der Wohnung auch andere Systeme hat, die ebenfalls mit dem Router verbunden sind.

 

In diesem Sinne könnte man 1-2 der SoundTouch-Systeme per LAN-Kabel mit dem Router verbinden, um das WLAN zu entlasten. Wäre das für Dich möglich?

 

Auch möchte ich wissen, wie weit Deine Systeme von Deinem Router entfernt stehen. Und welchen Router hast Du denn im Einsatz? Eine Marke und die Modellnummer wären nützlich 🙂

 

Ich freue mich auf Deine Rückmeldung. Bitte sonst beachten, dass die Soundbar 700 keine SoundTouch-Soundbar ist, sondern diese Soundbar gehört der Produktfamilie "Smart Home" an und ist daher mit einer anderen App, der Bose Music App, zu verwenden.

 

Nichtsdestotrotz kann man in der Bose Music App die Funktion "SimpleSync" verwenden, um die Soundbar 700 mit einem Deiner SoundTouch-Systeme zu verbinden.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Nick1798
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Aug 12, 2021

Re: Soundtouch 10 (2x) und Soundtouch 20 (1x) laufen nicht mehr zusammen

Hallo + danke für die rasche Antwort !!! 

Erstmal ist mir da wohl ein Fehler unterlaufen , die Soundbar ist eine Soundtouch 300 die ich mit den drei Soundtouch 10 und dem Soundtouch 20 auch in der zugehörigen App sehen und ansteuern kann. (Aber eben nicht alle gleichzeitig) 

Mein Router ist ein Telekom Router Smart 3.

(Serien Nr. 90100000000J822030839)

Nein , soviel ich weiß kann ich die Soundtouch Lautsprecher / die Soundbar NICHT per LAN-Kabel ins Netzwerk bringen. 

Was ich ausprobiert hab ist Musik mit dem Mac ab zu spielen auf allen Lautsprechern gleichzeitig und was soll ich sagen , mit dem Mac funktioniert es. 

Wie gesagt ich weiß da nicht weiter ist alles sehr konfus.

Ben_E
Moderator

Re: Soundtouch 10 (2x) und Soundtouch 20 (1x) laufen nicht mehr zusammen

@Nick1798

 

Hallo Nick,

 

okay, danke für Deine Antwort. Interessant, dass es am Mac funktioniert, am Smartphone allerdings nicht.

 

Es könnte sein, dass Dein Smartphone zwischen dem WLAN und Deinen Mobilfunkdaten hin- und herspringt, um den besten Empfang zu haben. Was passiert denn, wenn Du Deine Mobilfunkdaten ausschaltest, oder z.B. den Flugmodus und dann auch noch den WLAN-Modus aktivierst, sodass Dein Handy nur mit dem WLAN verbunden ist?

 

Sieht die Lage in der SoundTouch App dann stabiler aus?

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Nick1798
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Aug 12, 2021

Re: Soundtouch 10 (2x) und Soundtouch 20 (1x) laufen nicht mehr zusammen

Hallo Ben , erstmal danke für Deine Hilfe. 

 

Ich verstehe wo Du rauf hinaus willst.

Aber leider ist es dann genauso. 

 

Der iPod genau wie der  Mac hat ja keine Datenoption , da gibt es ja nur das WLAN. 

Am iPod müsste es nach Deinem Gedankengang ja genauso funktionieren. 

Des Weiteren ist es ja so das iPod / iPad / iPhone den Fehler alle gleich produzieren. 

Nur eben der Mac NICHT. 

Es spielt Musik auf (z.B.) auf den beiden im Wohnzimmer befindlichen Soundtouch 10 dann gehe ich in den Player und aktiviere den Soundtouch 20 und der iPod / iPad / iPhone „kappt“ die Verbindung zu den beiden Soundtouch10 und spielt die Musik auf dem Soundtouch 20 ab. 

Der Fehler lässt sich auch umgekehrt produzieren , spielt Musik auf den Soundtouch 20 und ich möchte im Wohnzimmer die gleiche Musik hören und schalte die zwei Soundtouch 10 dazu schaltet der iPod / iPad / iPhone den Soundtouch 20 aus und die beiden Soundtoch 10 spielen alleine die Musik weiter.  Selbst dann wenn ich NUR einen der Soundtouch 10 an stelle passiert das gleich !

Ich bin da ziemlich Rat los besonders da es mit dem Mac funktioniert. 

Ist das vielleicht ein AirPlay Fehler den nur die Mobilen-Apple-Geräte haben !?? 

 

Gruß Nick 

 

schubidu
Mitwirkende/r
  • 1
  • 25
  • 0
Registered since

Jun 2, 2019

Re: Soundtouch 10 (2x) und Soundtouch 20 (1x) laufen nicht mehr zusammen

schaltest du die weiteren geräte auf der app zu (also im fenster st10 wz unten die sz10 sz zusätzlich aktivieren), oder versuchst du sie separat (fenster st10 wz zur seite schieben und die sz10 sz steuern) anzusteuern?

das unabhängig vom selben gerät ansteuern funzt bei mir auch nicht (ipad air2).

das zuschalten funzt.

ich nutze die st30 mit 2 st10 im selben raum, wobei laut bose eine solche nutzung nicht vorgesehen ist...

 

Nick1798
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Aug 12, 2021

Re: Soundtouch 10 (2x) und Soundtouch 20 (1x) laufen nicht mehr zusammen

Hallo Schubidu , ich steuere die Lautsprecher über die Musik-App an den Mobil Geräten / in iTunes auf den Mac !

Die Soundtouch-App nutze ich meist nur zur Einrichtung der Lautsprecher !

 

Gruß Nick