abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
alfred_t
Teilnehmer/in
  • 0
  • 7
  • 0
Registered since

Jan 30, 2021

Surround Speaker 700 neu erworben, zur Ergänzung und an Soundbar 700 mit Sub 700 - Enttäuschung groß

Guten Abend,

 

heute sind meine Surround Speaker 700 angekommen. Ich habe sie gleich an meine Soundbar 700 mit Sub 700 angeschlossen. Selbst bei 100% Lautstärkeeinstellung sind diese kaum zu hören. Weder bei Filmen noch bei Musik. Sicherlich kommt das Klangvolumen, der Klang selbst und der Surroundeffekt gut rüber, ist mir aber viel zu wenig. Vor allem bei einem Preis von 736,89€ incl. Bodenstative. Ich bin Bose - Fan und habe noch einige andere Artikel von der Firma Bose. Die Verarbeitung, der Klang, alles normalerweise klasse. Da bin ich gerne bereit etwas mehr zu bezahlen. Nur diesmal nicht, ich werde den Kauf wohl rückabwickeln. Vielleicht gibt es ja hier doch noch eine Lösung, damit ich zufrieden bin und die Speaker 700 doch behalte. Danke vorab, in voller Hoffnung

 

 

 

10 ANTWORTEN 10
Alex_S
Moderator

Re: Surround Speaker 700 neu erworben, zur Ergänzung und an Soundbar 700 mit Sub 700 - Enttäuschu...

Hallo @alfred_t,

 

 

vielen dank für deinen ersten Beitrag in der Community!

 

Hast du schon versucht die Surround Speaker über die App anzupassen?

 

So stellst du die Pegel der Center- und Surround-Lautsprecher ein:


- Tippe in der Bose Music App auf das Bild der Soundbar in der unteren rechten Ecke.
- Wenn es sich bei dem Bild um ein anderes Produkt handelt, tippe auf das My Bose-Symbol in der oberen linken Ecke, wähle den Lautsprecher aus und tippe dann auf das Bild des Lautsprechers in der unteren rechten Ecke
- Tippe auf Audio

- Verwende die + und - Tasten, um eine Einstellung in 10er Schritten auszuwählen.

 

Vielleicht macht auch das Audio Format einen UNterschied.

 

 

Liebe Grüße

 

alfred_t
Teilnehmer/in
  • 0
  • 7
  • 0
Registered since

Jan 30, 2021

Re: Surround Speaker 700 neu erworben, zur Ergänzung und an Soundbar 700 mit Sub 700 - Enttäuschu...

Hallo Alex_S,

 

vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe sicherlich eine Anpassung per App ausprobiert. Surround Speaker auf +100 und Center in allen Einstellungen getestet. Auch verschiedene Audioformate habe ich bereits ausprobiert. Aktionfilme über Netflix, normales Fernsehprogramm, Internetradio.....Wie ich schon geschrieben habe, scheint der Klang / Raumklang ganz gut zu sein, nur viel, viel, viel zu leise. Mehr als +100 geht ja nicht. Ein Update der Soundbarsteuerung habe ich übrigens wie verlangt auch vor der Einrichtung ausgeführt. Ich bin absolut von BOSE überzeugt und kann mir nicht vorstellen, das es normal ist, das diese Lautsprecher so leise sind. Ich habe lange versucht diese Lautsprecher zu bekommen, weil nirgendwo lieferbar. Jetzt diese Enttäuschung. Ich habe vorher im Internet, unter anderem auch hier, Informationen zu diesen Soundspeakern gesammelt. Es wurde viel über genau dieses Problem geschrieben. Da ich mir das von der Fa. BOSE  und deren Produkte nicht vorstellen  konnte, habe ich mir die Surround  Speaker 700 trotzdem gekauft. Ich möchte die Lautsprecher sehr gerne behalten, deshalb schreibe ich ja auch hier und suche nach einer Lösung. Das Problem sollte doch bekannt sein. Waren, bzw. sind die Lautsprecher vielleicht deshalb im Moment nicht lieferbar und ich habe nur einen Ladenhüter gekauft. Die Verfügbarkeit war nämlich nach meinem Kauf schon wieder nicht gegeben, das verwundert mich schon. Ich könnte mir auch gut vorstellen das bei der neuen Serie, die demnächst wieder lieferbar ist, dieser Fehler behoben ist.

 

Viele Grüße

alfred_t

Alex_S
Moderator

Re: Surround Speaker 700 neu erworben, zur Ergänzung und an Soundbar 700 mit Sub 700 - Enttäuschu...

Hallo @alfred_t,

 

 

es tut mir wirklich leid, dass du enttäuscht bist.

 

Leider kann ich den Klang deiner Surround Speaker nicht vergleichen.

 

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es an der Serie liegt.

 

Bzw. am Herstellungsdatum.

 

Am besten schaust du mal online nach Videos. Vielleicht kannst du dir auch Reviews anschauen. 

 

 

Liebe Grüße 

alfred_t
Teilnehmer/in
  • 0
  • 7
  • 0
Registered since

Jan 30, 2021

Re: Surround Speaker 700 neu erworben, zur Ergänzung und an Soundbar 700 mit Sub 700 - Enttäuschu...

Danke für die Mühe. Ich werde in den nächsten Tagen noch weiter recherchieren. Es wird aber bestimmt auf eine Rücksendung mit Wandlung des Kaufs hinauslaufen. Schade

Boarder80
Mitwirkende/r
  • 3
  • 41
  • 0
Registered since

Jan 12, 2019

Re: Surround Speaker 700 neu erworben, zur Ergänzung und an Soundbar 700 mit Sub 700 - Enttäuschu...

Hatte das selbe Problem aber bin jetzt sehr zufrieden . Du musst den Center herunter regeln auf ca 50 oder 60 . schau dir mal Testvideos mit Dolby digital auf YouTube an . 
es muss halt auch das Tonformat stimmen damit sie surround speaker das volle Potenzial ausschöpfen können. 

alfred_t
Teilnehmer/in
  • 0
  • 7
  • 0
Registered since

Jan 30, 2021

Re: Surround Speaker 700 neu erworben, zur Ergänzung und an Soundbar 700 mit Sub 700 - Enttäuschu...

Hallo Boarder80,

ich habe alles ausprobiert. Die Töne die ich diesen Lautsprechern entlocken kann sind definitiv viel zu leise im Vergleich zu dem Rest der Anlage. Die Klangqualität mag ja gut sein, man hört nur zu wenig. Mir geht es überhaupt nicht um die Lautstärke allgemein, ich möchte nur halt etwas von diesen Lautsprechern hören wenn ich will. Leiser stellen geht ja immer.

Tom_F
Moderator

Re: Surround Speaker 700 neu erworben, zur Ergänzung und an Soundbar 700 mit Sub 700 - Enttäuschu...

Hallo @alfred_t,

vielen Dank für deine Antwort und es tut mir leid, dass du immer noch Probleme mit dem Ton der Surround Speaker hast. 

Wie verhalten sich die Lautsprecher denn beim AdaptIQ bzw. hast du dieses nochmal neu ausführen lassen? Zumindest bei der Kalibrierung sollten die Lautsprecher auf jeden Fall deutlich hörbar sein.

Liebe Grüße

alfred_t
Teilnehmer/in
  • 0
  • 7
  • 0
Registered since

Jan 30, 2021

Re: Surround Speaker 700 neu erworben, zur Ergänzung und an Soundbar 700 mit Sub 700 - Enttäuschu...

Hallo Tom_F,

 

ich habe das AdaptIQ nochmals ausgeführt. Und ja, bei der Kalibrierung waren die Lautsprecher deutlich zu hören. Was für mich nicht in Ordnung ist, dass selbst bei neutraler oder sogar abgeregelter Lautstärke   von dem Bass oder bei allen anderen Versuchen, die Surround Speaker immer auf 100% laufen müssen, um sie überhaupt zu hören, bzw. das man einen Unterschied feststellen kann. Immer am Limit ist nicht meine Vorstellung von Perfektionismus. BOSE war für mich immer Perfektionismus. Da habe ich immer gerne den „ Besser-als-gut-Aufschlag“ bezahlt. 

Ben_E
Moderator

Re: Surround Speaker 700 neu erworben, zur Ergänzung und an Soundbar 700 mit Sub 700 - Enttäuschu...

@alfred_t

 

Hallo Alfred,

 

vielen Dank für Deine Rückmeldung. Auch ich habe alles im Thread durchgelesen.

 

Obwohl die Surround Speakers die Soundbar nicht nachahmen sollen, was die Lautstärke angeht, gibt es 1-2 Tricks, die wir anwenden können, um noch mehr Power aus den Surround Speakers zu holen 🙂

 

Auch wenn folgender Vorschlag nicht ideal ist, kann man bei der Durchführung von ADAPTiQ die Surround Speakers in eine Decke wickeln (eine Decke pro Lautsprecher). Nach dem ADAPTiQ-Verfahren und der Entfernung der Decken sollten die Lautsprecher lauter sein.

 

Ist das so?

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!