abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Aamu
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Jul 29, 2021

Bose 700 Bluetooth-Verbindung wird nicht automatisch hergestellt

Hallo,

 

meine Bose 700-Kopfhörer verbinden sich nur in etwa 20% der Fälle automatisch mit dem Handy.

 

Insgesamt habe ich zwei Geräte gekoppelt

- meinen PC

- mein Handy

 

Beim Einschalten der Köpfhörer wird immer automatisch die Verbindung mit dem PC hergestellt. Das funktioniert. Die Verbindung mit dem Handy wird aber nur gelegentlich hergestellt. Man muss dann immer manuell in die Bluetooth-Einstellungen des Handys gehen, dort die Kopfhörer auswählen und manuell auf "Verbinden" drücken.

 

Mit der Bose Music App klappt die Verbindung noch schlechter: Drückt man dort auf Verbinden, klappt die Verbindung gar nicht. Man muss die Kopfhörer dann neu koppeln. Verbindet man die Kopfhörer dann über die Bluetooth-Einstellungen des Handys, findet die Bose Music App die Kopfhörer trotzdem nicht (außer man startet die App neu und hat Glück).

 

In diesem Zustand sind die Kopfhörer leider absolut nicht zu gebrauchen. Ich kann nicht jedes mal, wenn das Handy klingelt, erst in den Bluetooth-Einstellungen rumfummeln, um die Kopfhörer zu verbinden.

 

Was ich schon probiert habe

- Kopfhörer komplett entkoppelt und neu gekoppelt

- Zuerst den PC, dann das Handy gekoppelt und andersherum

- Die Bose Connect App heruntergeladen (und wieder deinstalliert)

- Die Bose Music App heruntergeladen (dort sieht man auch beide Streams, die Reihenfolge lässt sich aber nicht ändern. Wenn das Handy nicht connected, sieht man den Handy-Stream als inaktiv)

- Einen kompletten Reset durchgeführt

 

Eine Verbesserung hat nichts davon gebracht. Das Problem bleibt bestehen: Die automatische Verbindung mit dem Handy beim Einschalten der Kopfhörer funktioniert nur in etwa 20% der Fälle.

 

Würde mich über weitere Lösungsansätze freuen.

 

Infos

- Handy: OnePlus mit Android Version 11

- Bose NC 700 Kopfhörer

- Firmware-Version: 1.8.2-11524

7 ANTWORTEN 7
Alex_S
Moderator

Re: Bose 700 Bluetooth-Verbindung wird nicht automatisch hergestellt

Hallo @Aamu,

 

 

vielen Dank für deinen ersten Communitypost!

 

Es tut mir leid, dass du Probleme mit deinen Kopfhörern hast.

 

Verbinden sich die Kopfhörer immer zuerst mit dem PC?

 

Wie funktioniert es denn, wenn du den PC komplett entfernst?

 

Sind die Kopfhörer auf dem neuesten Stand?

 

 

Liebe Grüße

Aamu
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Jul 29, 2021

Re: Bose 700 Bluetooth-Verbindung wird nicht automatisch hergestellt

Hey @Alex_S 

 

besten Dank für die fixe Rückmeldung.

 

Die Firmware der Kopfhörer ist auf dem aktuellen Stand.

 

Wenn ich Bluetooth am PC deaktiviere, klappt die Verbindung mit dem Handy.

 

Nicht immer sofort - manchmal ertönt eine Art "Ding-ding-ding-Klingelsound" - danach verbinden sich die Kopfhörer mit dem Handy.

 

Meistens klappt es aber sofort.

 

Wenn die Kopfhörer mit dem Handy verbunden sind und ich dann Bluetooth am PC wieder aktiviere, verbinden sie sich zusätzlich auch mit dem PC. Genau so soll es ja auch sein.

 

Nur andersherum klappt es nicht: Wenn Bluetooth am PC aktiviert ist, verbinden sich die Kopfhörer immer mit dem PC (was richtig ist) und nur in 20% der Fälle auch mit dem Handy (was nicht richtig ist).

 

Liebe Grüße

Aamu

 

Ben_E
Moderator

Re: Bose 700 Bluetooth-Verbindung wird nicht automatisch hergestellt

Hallo @Aamu,

 

vielen Dank für Deine Rückmeldung.

 

Käme es für Dich überhaupt in Frage, die Headphones zunächst mit dem Handy zu verbinden und sie dann erst danach mit dem PC zu verbinden? Oder spricht etwas dagegen?

 

Ich kenne nämlich tatsächlich Kundenfälle, wo die Multipoint-Verbindung der Headphones unzuverlässig funktioniert, wobei die Gründe hierfür weiterhin unklar sind.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Aamu
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Jul 29, 2021

Re: Bose 700 Bluetooth-Verbindung wird nicht automatisch hergestellt

Hallo Ben,

 

ich verstehe den Vorschlag nicht ganz.

Die Headphones verbinden sich ja automatisch mit den beiden Geräten.

 

Um zuerst das Handy zu koppeln, müsste ich ja jedes Mal, wenn ich die Kopfhörer verbinden will, Bluetooth am PC ausschalten. Dann koppeln. Dann wieder anschalten.

 

Das ist schon ziemlich umständlich.

 

Ich werde also angerufen. Möchte die Kopfhörer nutzen, um den Anruf entgegenzunehmen. Aber HALT - erstmal Bluetooth am PC ausschalten. Dann Kopfhörer koppeln. Dann Bluetooth am PC neu anschalten... und alle anderen Bluetooth-Geräte auch neu verbinden.

 

Das klingt nicht sehr praktikabel.

 

Also - es muss doch möglich sein, die Kopfhörer mit zwei Geräten zu verbinden, ohne dass es ständig nicht klappt.

 

Entweder ich mache etwas total falsch - oder die Software der Kopfhörer ist buggy. Dann müsste ich mich nach Alternativen umschauen.

 

Aber das ist ja ein total offensichtliches Problem - deswegen kann ich mir nicht vorstellen, dass die Kopfhörer mehrere Jahre nach Release nicht reliabel mit zwei Geräten koppeln können.

 

Freue mich natürlich über weitere Hilfe!

 

Beste Grüße

Aamu

Alex_S
Moderator

Re: Bose 700 Bluetooth-Verbindung wird nicht automatisch hergestellt

Hallo @Aamu,

 

 

wir könnten einen Austausch testen.

 

Hierfür müsstest du dich bei unserem Kundensupport melden oder du kannst online selbst den Auftrag anlegen.

 

Es kann sein, dass deine jetzigen Kopfhörer defekt sind.

 

Kontakt: 

 

https://www.bose.de/de_de/contact_us.html

 

Self-Service:

 

https://www.bose.de/de_de/support/self_service/service_and_repair_request.html

 

 

Liebe Grüße

Aamu
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Jul 29, 2021

Re: Bose 700 Bluetooth-Verbindung wird nicht automatisch hergestellt

Ich habe die Kopfhörer schon einmal umgetauscht, weil bei dem ersten Modell auch schon Softwarefehler aufgetreten waren und der Reset nicht funktionierte.

 

Das Problem hat sich nun nochmal verstärkt: Wenn die Kopfhörer nicht automatisch mit dem Handy koppeln (was ja in 80% der Fälle passiert), muss man sie komplett neu koppeln (Taste gedrückt halten und im Handy komplett neu verbinden - die Kopfhörer erhalten dann auch jedes mal einen neuen Namen [?] und es öffnet sich der Hinweis, man soll die Bose Connect App herunterladen, die einem dann sagt, man soll die Bose Music App herunterladen [???], die ich aber schon habe)...

 

Noch zwei Fragen:

 

Ist das Problem denn gar nicht bekannt - also funktioniert das Koppeln zweier Geräte üblicherweise problemlos?

 

Ist es normal, dass die Kopplung des Handys mit dem Kopfhörer nicht automatisch dazu führt, dass auch in der Bose Music App eine Verbindung angezeigt wird und die Verbindung über die App regelmäßig fehlschlägt?

 

Wenn das bekannte und regelmäßig auftretende Probleme sind, dann würde ich mir nämlich einen Umtausch sparen. Wenn das aber eigentlich gar nicht passiert, habe ich mit zwei Sonntagsgeräten vielleicht einfach total viel Pech gehabt.

 

Beste Grüße

Ben_E
Moderator

Re: Bose 700 Bluetooth-Verbindung wird nicht automatisch hergestellt

Hallo @Aamu,

 

vielen Dank für Deinen Beitrag.

 

Du hast also die Noise Cancelling Headphones 700, wirst aber aufgefordert, die Bose Connect App herunterzuladen? Die Connect App ist doch mit den Noise Cancelling Headphones 700 nicht kompatibel...

 

Wie erhältst Du denn diese Aufforderung? Kommt sie über die Headphones selbst (also im Audioformat) oder kommt sie als Nachricht in der Bose Music App selbst? Sag Bescheid, dann leite ich das gerne an unsere Entwickler weiter!

 

Das Koppeln zweier Geräte funktioniert üblicherweise problemlos, ja. Wenn die Kopplung mit dem Smartphone nicht automatisch zustande kommt, obwohl die beiden Geräte schon mal miteinander verbunden waren, dann schlage ich vor, dass Du die Bluetoothlisten in beiden Geräten löschst und eine neue Verbindung herstellst. Das machst Du seitens der Headphones so:

 

https://www.bose.de/de_de/support/articles/HC528/productCodes/noise_cancelling_headphones_700/articl...

 

Wenn das nichts bringt, dann gibt es einige weitere Sachen, die wir ausprobieren können. Ich freue mich erstmal auf Deine Rückmeldung!

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!